La Réunion - das etwas andere Reiseziel - Ferienanlagen

La Réunion – das etwas andere Reiseziel

La Réunion – das etwas andere Reiseziel

Playa EsmeraldaKennen Sie La Réunion? Die Insel ist gerade hierzulande eher unbekannt und der Massentourismus ist hier noch nicht angekommen. Im Indischen Ozean gelegen, gehört sie zu der Inselgruppe der Makarenen und zum afrikanischen Kontinent. Aber als französisches Übersee-Departement gehört die Insel auch zur Europäischen Union, ist der südlichste Teil der EU. Landschaftlich ist La Réunion sehr vielfältig. Sie finden hier Vulkane, Berglandschaften, Tropenwälder und wunderschöne Strände.

Anreise und Unterkunft

Es gibt viele verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten auf La Réunion. Ob Hotels, Ferienwohnungen, Berghütten, exklusiv oder preiswert mit Selbstversorgung, auch Camping, Jugendherbergen und Wohnmobile finden Sie im Angebot, ganz individuell nach Bedarf und Geldbeutel.

Eine Flugreise von 10-12 Stunden steht vor dem ersten Strandspaziergang. Am besten fliegen Sie über Paris mit Air France oder Air Austral nach La Réunion. Gute Verbindungen gibt es auch über Mauritius. Ein Visum ist zur Einreise nicht notwendig, der Reisepass oder sogar der Personalausweis, bei Direktflug über Paris, genügen. Gesprochen wird französisch, Creol, teils auch Englisch, selten Deutsch. Landeswährung ist der Euro.

Schöne Hotels finden Sie überall auf der Insel. Im Inland und direkt an der Küste. Hotels gehören eher in die gehobenere Preiskategorie und auch die Bewertung durch Sterne sollten Sie vorher genau überprüfen, denn Stern bedeutet nicht gleich Stern. Prüfen Sie vorher, wie die Herberge aussieht oder holen sich Meinungen anderer Urlauber ein. So vermeiden Sie unnötige Enttäuschungen. Wenn Sie etwas weniger kostenintensiv wohnen möchten, sollten Sie sich nach Ferienwohnungen oder -häusern erkundigen. Wer sich vor allem für Badeurlaub interessiert, wird sicher entlang der Westküste mit ihren traumhaften Sandstränden das Passende für sich finden.

Bild: kavcic@arcor.de – Fotolia

Vor So sieht ein Urlaub in einer Ferienanlage aus
weiter Reise nach La Gomera