Die Vielfalt macht’s: Urlaub ist heute mehr als Sonne und Strand - Ferienanlagen

Die Vielfalt macht’s: Urlaub ist heute mehr als Sonne und Strand

Die Vielfalt macht’s: Urlaub ist heute mehr als Sonne und Strand

Eine Familie an einem Strand bei strahlender SonneMit dem Flieger oder dem Auto in die Ferien fahren, entspannte Tage am Pool verbringen – dieses Urlaubsbild ist mittlerweile überholt. Neben den klassischen Pauschalreisen werden immer mehr Angebote präsentiert, die auf spezielle Bedürfnisse eingehen. Sie haben die Wahl: Möchten Sie Entspannung genießen, jeden Tag sportlich sein oder eine Gourmeturlaub verbringen?

Tiefenentspannt aus den Ferien zurückkehren

Zu den Klassikern der Urlaubsangebote gehört die Wellnessreise. In nahezu jedem Land warten Wellnesshotels auf ihre Gäste, um ihnen bestmögliche Entspannung zu bieten. Vom Schnupperangebot wie etwa einer Massage bis zum mehrtägigen Wellnessprogramm mit Bädern, Kosmetik und Massagen, bietet die Palette entsprechend Abwechslung. Auch regionale Spezialitäten wie Heubäder, Kreide- und Schlickanwendungen gehören dazu. Urlauber, die neben Entspannung auch gesundheitsfördernde Anwendungen genießen möchten, können eine Kur buchen. Besonders beliebt sind Kuren in traditionellen Kurorten.

Sport und kulinarische Highlights

Eine ganz andere Zielgruppe wird sich für die Buchung einer Sportreise entscheiden, wie Sie sie z.B. bei FIT Reisen finden. Auch hier ist das Angebot mehr als vielseitig. Im Sporturlaub haben Sie die Möglichkeit, Sportarten kennenzulernen, die Sie schon immer einmal testen wollten. Wie wäre es mit einem Schnupper-Golfkurs? Auch Wassersportarten können Sie vor allem an den Küsten im Urlaub ausprobieren. Sind Sie schon sportlich aktiv, bietet es sich an, den Urlaub als „Trainingslager“ zu nutzen: Ob Tennisstunden, Mountainbiketouren oder Fitnesstraining, auch hier ist die Auswahl an Möglichkeiten groß. Auch auf einem anderen Gebiet können Sie Ihr Wissen in den Ferien vertiefen, denn spezielle Angebote für Feinschmecker liegen im Trend. Buchen Sie einen Italienisch-Kochkurs in der Toskana oder lernen Sie die Thai-Küche direkt vor Ort kennen. So haben Sie die Möglichkeit, Strand und Meer zu genießen und einen bleibenden Eindruck von der Kultur des Landes mit nach Hause zu nehmen. Übrigens: Mit den Kochkünsten aus dem Urlaubsland können Sie auch die Daheimgebliebenen beeindrucken.

Individuelles Urlaubsvergnügen

Ob Wellness oder Sport, Kuranwendungen oder Kulinarisches: Im Urlaub bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, die Zeit attraktiv zu gestalten. Da die unterschiedlichen Angebote häufig am selben Urlaubsort oder sogar im selben Hotel zu buchen sind, können auch Paare mit unterschiedlichen Vorlieben gemeinsam verreisen: Während sie einen Wellnesstag genießt, kann er sich beim Tennis austoben – und abends nehmen beide gemeinsam am Kochkurs teil.

Urheber des Bildes: Yvonne Bogdanski – Fotolia

Vor Ob wandern oder Ski fahren - Tipps für einen gelungenen Urlaub in Berchtesgaden
weiter Ab in den Süden - die schönsten Inseln im Mittelmeer