Urlaub in Korsika und Sardinien - Ferienanlagen

Urlaub in Korsika und Sardinien

Urlaub in Korsika und Sardinien

ErbalungaDie beiden Inseln Korsika und Sardinien liegen im malerischen Mittelmeer zwischen Südeuropa und Nordafrika. Ihr mildes Seeklima bietet von Frühling bis Herbst freundliches Badewetter. Während die kurzen Winter in den Tallagen mild ausfallen, liegt sehr zur Freude von Wintersportlern in den sanften Gebirgshöhen mitunter Schnee.

Mediterranes Inselpaar: Korsika und Sardinien

Der Süden Korsikas ist unter anderem bekannt durch Napoleons Geburtshaus und der Norden für seine beliebten Kletterparadiese. Die markante Insel ist reich ausgestattet mit diversen Korsika Hotels in den belebten Stadtzentren oder in unmittelbarer Strandnähe sowie am Rande der Altstädte mit ihren historischen Gebäuden. Herausragend zwischen den Korsika Hotels ist ein ehemaliges Kloster aus dem 16. Jahrhundert. Es beherbergt heute Feriengäste und ist umgeben von Palmengärten und befindet sich zwischen dem Jachthafen und einem langen Badestrand.
Sardinien birgt zwischen Altstädten, Myrtengärten und Mittelmeerstränden nostalgische Mediterranbauten: Das charakteristische Sardinien Hotel. Im Gegensatz zu den mondänen Hotelgebäuden fallen diese kaum auf und sind leicht zu übersehen. Ein Sardinien Hotel, direkt am Strand gelegen, ist besonders bei Tauchern und Seglern überaus beliebt.

Essen, Reisen, Sprachen

Das milde Seeklima, die vielen landwirtschaftlichen Familienbetriebe, Fischerdörfer und Winzereien sorgen auf den Schwesterinseln für eine frische und deftige Küche mit aromatischen Weinen. Darüber hinaus sind Erkundungstouren per Fahrrad mit -Karte oder GPS-Gerät sehr empfehlenswert, da die schönsten Strände und interessantesten Orte motorisiert nur schwer erreichbar sind.
Reisetipp: Die Touristikbranchen haben nicht auf Englisch umgestellt. Landessprachliche Grundkenntnisse oder Sprachwortführer sind vonnöten, für Korsika auf Französisch, für Sardinien auf Italienisch.

Photo von Bob 8 – Fotolia

Vor Chinesisch lernen in Shanghai
weiter Wellness-Wochenende – kurze Auszeit für die Seele