Spannendes Auslandspraktikum auf einer Jugendreise - Ferienanlagen

Spannendes Auslandspraktikum auf einer Jugendreise

Spannendes Auslandspraktikum auf einer Jugendreise

Eine Zeit im Ausland zu verbringen ist immer eine gute Idee. Denn im Ausland lernt man viele Menschen, andere Sitten und Gebräuche kennen oder lernt fast nebenbei auch noch eine Fremdsprache. Und so mancher Mensch hat sich schon im Ausland für immer verliebt. Ein Aufenthalt im Ausland erweitert also den Horizont. Das gilt für alle Altersstufen, so dass es sich immer wieder lohnt, einige Zeit fern von daheim zu verbringen.

Möglichkeiten für den Aufenthalt im Ausland

Man kann im Ausland Urlaub machen, arbeiten oder ein Praktikum machen. Wie auch immer man die Zeit im fremden Land verbringt, man ist den ganzen Tag über in der Fremde und bekommt so viel schneller ein Gefühl für das neue Land. Ein Auslandspraktikum mit GO-Jugendreisen ist zum Beispiel eine sehr gute Möglichkeit, ein Praktikum im Ausland zu absolvieren. So lernt man einerseits das fremde Land kennen und hat andererseits eine verantwortungsvolle und sinnvolle Betreuungstätigkeit mit Jugendlichen. Denn mit Teenagern zu arbeiten ist immer geprägt von Verantwortung.

Praktikum mit Sprachkenntnissen

Wer schon eine Fremdsprache spricht, der kann im entsprechenden Land ein Praktikum machen und dabei eine große Hilfe bei der gesamten Organisation der Reise mit den jungen Leuten sein. Doch auch eine neue Sprache lernt sich mit einer paar Grundkenntnissen relativ schnell, wenn man täglich mit den entsprechenden Aufgaben betraut ist. Einkaufen, einen Zeltplatz anmieten, einen Arztbesuch arrangieren und viele andere Dinge können zu einem Auslandspraktikum auf einer Jugendreise dazugehören. Sicherlich ist auch ein Führerschein sinnvoll, denn die Touren werden nicht nur in großen Bussen sondern auch in kleinere Wagen und Vans organisiert.

Offen sein fürs Leben

Wer sich ein Praktikum als Betreuer von Jugendlichen im Ausland zutraut, der wird mit vielen neuen Eindrücken für das eigene Leben heimkehren, denn sowohl die Jugendlichen als auch das fremde Land werden während der ganzen Zeit eine Herausforderung sein, die es zu bewältigen gilt.

Bild: JRompf – Fotolia

Vor Fremdsprachenkenntnisse erwerben für bessere Verständigung am Urlaubsort
weiter Urlaub in Zingst - Erholung und Wellness an der Ostsee