Luxusferien in Nizza - Ferienanlagen

Luxusferien in Nizza

Luxusferien in Nizza

Nizza, die Stadt der Superlative befindet sich an Frankreichs Südostküste – der Côte d’Azur und verzaubert ihre Gäste mit kunstvollen Eigenheiten, Charme und Flair. Die stilvolle Strandpromenade lädt zum Flanieren oder zum köstlichen Essen im Restaurant mit Meerblick ein. Als moderne Großstadt offeriert Nizza viele Vorzüge wie Shopping- und Ausgehmöglichkeiten, einen langen Strand, die urige Altstadt und natürlich die Nähe zum internationalen Flughafen.

Über die Jahre hinweg entwickelte sich Nizza zum größten Wirtschafts- und Tourismuszentrum an der Côte d’Azur und schon seit vielen Jahren wird die Stadt nicht mehr nur von den Reichen und Schönen besucht. Für Kunstliebhaber, Badegäste und Städtereisende zeichnet sich Nizza ebenfalls als beliebter Anziehungspunkt aus.
Unzählige Luxushotels entlang der berühmten Promenade des Anglais beherbergen Millionen Touristen pro Jahr. Aber auch eine Ferienanlage mit Wohlfühlcharakter kann als Urlaubsdomizil in Nizza genutzt werden. Innerhalb weniger Gehminuten ist man am tiefblauen Meer und Hafen. Ein Abstecher mit der Yacht oder der Fähre nach Cannes, Marseille und Monaco bereichert das Freizeitprogramm in der Metropole und ist gleichzeitig ein unvergessliches Erlebnis.

Kunst, Kultur und Sehenswürdigkeiten:

Luxusferien in NizzaNizza verfügt über eine große Anzahl verschiedenartiger Museen, die die Geschichte, Kunst und Traditionen der Stadt widerspiegeln. Das Musée Matisse auf dem Berg Cimiez beherbergt die Privatsammlung von Zeichnungen, Skulpturen, Gemälden und Drucken des Künstlers Henri Matisse, der eine lange Zeit seines Lebens in Nizza verbrachte. Mehrere Bauwerke des Barock wie die Kathedrale Sainte Réparate, der Palais Lascaris oder die Verkündigungskirche Sainte Rita fügen sich optimal in das Bild von Nizzas Altstadt ein und können dort bewundert werden.
Über den Dächern der Altstadt thront der Burghügel, Colline du Chateau, von dessen Schlossterrasse sich dem Besucher ein fantastischer Blick bis in die Umgebung Nizzas offenbart.

Festlichkeiten in Nizza:

Zu den jährlichen Höhepunkten zählen beispielsweise der Karneval mit Blumenkorso im Februar oder das Jazzfestival im Juli. Diese Spektakel begeistern Einheimische und Touristen gleichermaßen.

Nizza bringt Urlauber und Romantiker ins Schwärmen, denn die Region wartet mit dreihundert Sonnentagen im Jahr, azurblauem Wasser, vielfältigen Wassersportmöglichkeiten und köstlich mediterraner Küche auf. Wer im Urlaub auf Luxus nicht verzichten möchte hat in Nizza die Qual der Wahl. Hotels der Extraklasse sowie private Luxusunterkünfte und gemütliche Gourmetrestaurants tragen zum Wohlbefinden des Gastes bei und gestalten seinen Aufenthalt angenehm.

Bild: Enrico De Vita – Fotolia.com

Vor Städtereise Rouen
weiter Urlaub in Frankreich