Den Winter entdecken im Ferienpark: Familienfreundlicher Spaß im Schnee - Ferienanlagen

Den Winter entdecken im Ferienpark: Familienfreundlicher Spaß im Schnee

Den Winter entdecken im Ferienpark: Familienfreundlicher Spaß im Schnee

Familientaugliche Unterkünfte, passende Skischulen, gute Wellness-Angebote und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm – so sieht ein idealer Winterurlaub mit Kindern aus. „Ferienparks beispielsweise punkten nicht nur im Sommer mit ihrer ausgesprochenen Familienfreundlichkeit, auch im Winter kommen Groß und Klein auf ihre Kosten“, betont Beate Fuchs, Reiseexpertin beim Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de. Auch kleinere Kinder, die das Skifahren erst lernen, können hier erste Erfolge im Schnee erleben.

Winterurlaub ohne Kompromisse in elf attraktiven Ferienparks

Die elf attraktiven Ferienparks von Landal Ski Life beispielsweise bieten alles, was Wintersportfreunde suchen. Sechs Parks befinden sich in alpinen Skigebieten in den österreichischen Bundesländern Vorarlberg, Salzburger Land und Kärnten, zwei in der Schweiz und ein Park liegt im tschechischen Marina Lipno. Dazu kommen die deutschen Parks im Sauerland (Winterberg) und Harz (Salztal Paradies). Für Entspannung nach einem aktiven Tag im Freien gibt es in den Parks alle Möglichkeiten: Schwimmbäder und Saunen, türkisches Dampfbad und Whirlpool, wohltuende Massagen und Beautybehandlungen. Ob Après-Ski, Rodeln, Schneeschuhwandern, Snow-Fun-Parks oder nahegelegene Thermen: Zahlreiche In- und Outdoor-Aktivitäten und die Angebote der jeweiligen Regionen runden den perfekten Winterurlaub ab.

Das Angebot in den Parks reicht von gemütlichen Ferienwohnungen für zwei Personen bis hin zu luxuriösen Häusern für bis zu 16 Personen. Viele sind mit Sauna, Solarium und eigenem, beheizten Skiraum ausgestattet. Reservierungen sind unter der Hotline 01806-700730 möglich (20 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, mobil maximal 60 Cent pro Anruf, andere Länder gegebenenfalls abweichend). Hier und unter www.landalskilife.de gibt es auch das neue Ski Life-Magazin mit allen Informationen zu den elf Skigebieten.

Ausgezeichnete Angebote für Kinder

Die Kooperation der Parks mit lokalen Skischulen bringt Ermäßigungen bei Skikursen und dem Ausleihen von Ausrüstung und Material. In allen Parks gibt es spannende Angebote für junge Gäste: In den Kinderklassen der Skischulen bringen ihnen erfahrene Skilehrer den Sport auf zwei Brettern bei. Für Kinder, die nicht auf die Piste gehen möchten, warten in vielen Parks Spiel und Spaß im „Bollo“-Club. Alternativ geht es zum Eislaufen, Schneemannbauen oder Planschen ins Hallenbad. Das Betreuungsangebot für Kinder wurde vom niederländischen Hotel-Bewertungsportal Zoover im Übrigen mit einem besonderen Prädikat ausgezeichnet. (djd)

Foto: djd/Landal GreenParks

Vor Cluburlaub auf der Fernstrecke
weiter Ferien in Italien: Camping-Urlaub am Lago Maggiore